Bubenbach - PfarrhausImmo
Wasserschloß, Fürstenberg, Jagdschloß, Barock, Denkmalschutz, Bodensee, Sanierung, Modernisierung, Förderung, Grundstück, Großzügig, Historisch, traumhaft, Schloß, 1732
1538
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-1538,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive

IMMOBILIEN 

Gut erhaltenes Pfarrhaus (1795) mit ländlichem Charme

im Hochschwarzwald

Das historische Pfarrhaus St. Josef in Eisenbach-Bubenbach ist nach der großen Renovierung 1987 in einem guten, bezugsfertigen Zustand. Für die zwei in sich abgeschlossenen Wohnungen ist eine rein private Nutzung oder auch eine Kombi von Büro und Wohnen vorstellbar. Das Pfarrhaus ist auch als Kapitalanlage bestens geeignet.

Baujahr

1795

Nutzfläche

Gesamte Nutzfläche mit Wohnfläche

414 m2

57 m2 EG (Bibliothek, 3-Zimmer-Wohnung)

101 m2 OG (4-Zimmer-Wohnung)

144 m2 DG (teilweise ausgebaut)

112 m2 UG (Gewölbekeller, Garage, Technikräume)

Grundrisse

Grundstück in Erbpacht

319 m2 mit nach Süden orientierter Terrasse und Gartenfläche in Erbpacht

Lageplan

Besonderheiten

Das aus dem 18.Jhdt. stammende massive Herrenhaus hat ein großes Walmdach mit einem handwerklich geprägten Zimmererdachstuhl, der als zusätzliche Wohnfläche ausgebaut werden kann. Der interne Garagenzugang über das Treppenhaus ist sehr praktisch.  Die nach Süden orientierte Terrasse und Gartenfläche bietet zusätzliche Lebensqualität.

Im Obergeschoss ist ein schöner Holzofen und eine moderne Küche (Äblöse) eingebaut.

 

Preis

€ 295.000

Lage

Das Pfarrhaus befindet sich in Eisenbach, Ortsteil Bubenbach gleich gegenüber der Kirche. Eisenbach ist ein Luftkurort mit ca. 2100 Einwohnern und liegt im Osten des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald, an der Uhrenstrasse zwischen Titisee-Neustadt und Furtwangen. Die Autobahn A864 liegt 30km entfernt, zur A5 sind es 80 km. Regelmäßige Busverbindungen nach Titisee-Neustadt bzw. Donaueschingen sind vorhanden. Geschäfte und Einrichtungen des täglichen Bedarfs, Grundschule und Kindergärten befinden sich im nahegelegenen Eisenbach. In ca. 80 bis 100m Entfernung sind landwirtschaftliche Hofstellen, ein Hotel und Wohnhäuser angesiedelt. Die am Grundstück verlaufende Bubenbacher Strasse wird in mäßigem Umfang vom Straßenverkehr frequentiert. Breitbandanschluß ist vorgesehen.

Karte

Zustand

Insgesamt befindet sich das Pfarrhaus in einem guten, bewohnbaren Zustand.  Das Dachgeschoß ist teilweise ausgebaut, jedoch nicht wärmegedämmt. Das Untergeschoss ist sanierungsbedürftig.

Maklerprovision

3,75 % zzgl. MwSt.

Das historische Pfarrhaus St. Josef in Eisenbach-Bubenbach ist nach der großen Renovierung 1987 in einem guten, bezugsfertigen Zustand. Für die zwei in sich abgeschlossenen Wohnungen ist eine rein private Nutzung oder auch eine Kombi von Büro und Wohnen vorstellbar. Das Pfarrhaus ist auch als Kapitalanlage bestens geeignet.

Baujahr

1795

Nutzfläche

Gesamte Nutzfläche mit Wohnfläche

414 m2

57 m2 EG (Bibliothek, 3-Zimmer-Wohnung)

101 m2 OG (4-Zimmer-Wohnung)

144 m2 DG (teilweise ausgebaut)

112 m2 UG (Gewölbekeller, Garage, Technikräume)

Grundrisse

Grundstück in Erbpacht

319 m2 mit nach Süden orientierter Terrasse und Gartenfläche in Erbpacht

Lageplan

Besonderheiten

Das aus dem 18.Jhdt. stammende massive Herrenhaus hat ein großes Walmdach mit einem handwerklich geprägten Zimmererdachstuhl, der als zusätzliche Wohnfläche ausgebaut werden kann. Der interne Garagenzugang über das Treppenhaus ist sehr praktisch.  Die nach Süden orientierte Terrasse und Gartenfläche bietet zusätzliche Lebensqualität.

Im Obergeschoss ist ein schöner Holzofen und eine moderne Küche (Äblöse) eingebaut. 

Preis

€ 295.000

Lage

Das Pfarrhaus befindet sich in Eisenbach, Ortsteil Bubenbach gleich gegenüber der Kirche. Eisenbach ist ein Luftkurort mit ca. 2100 Einwohnern und liegt im Osten des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald, an der Uhrenstrasse zwischen Titisee-Neustadt und Furtwangen. Die Autobahn A864 liegt 30km entfernt, zur A5 sind es 80 km. Regelmäßige Busverbindungen nach Titisee-Neustadt bzw. Donaueschingen sind vorhanden. Geschäfte und Einrichtungen des täglichen Bedarfs, Grundschule und Kindergärten befinden sich im nahegelegenen Eisenbach. In ca. 80 bis 100m Entfernung sind landwirtschaftliche Hofstellen, ein Hotel und Wohnhäuser angesiedelt. Die am Grundstück verlaufende Bubenbacher Strasse wird in mäßigem Umfang vom Straßenverkehr frequentiert. Breitbandanschluß ist vorgesehen.

Karte

Zustand

Insgesamt befindet sich das Pfarrhaus in einem guten, bewohnbaren Zustand.  Das Dachgeschoß ist teilweise ausgebaut, jedoch nicht wärmegedämmt. Das Untergeschoss ist sanierungsbedürftig.

Maklerprovision

3,75 % zzgl. MwSt.

Das historische Pfarrhaus St. Josef in Eisenbach-Bubenbach ist nach der großen Renovierung 1987 in einem guten, bezugsfertigen Zustand. Für die zwei in sich abgeschlossenen Wohnungen ist eine rein private Nutzung oder auch eine Kombi von Büro und Wohnen vorstellbar. Das Pfarrhaus ist auch als Kapitalanlage bestens geeignet.

Baujahr

1795

Nutzfläche

Gesamte Nutzfläche mit Wohnfläche

414 m2

57 m2 EG (Bibliothek, 3-Zimmer-Wohnung)

101 m2 OG (4-Zimmer-Wohnung)

144 m2 DG (teilweise ausgebaut)

112 m2 UG (Gewölbekeller, Garage, Technikräume)

Grundrisse

Grundstück in Erbpacht

319 m2 mit nach Süden orientierter Terrasse und Gartenfläche in Erbpacht

Lageplan

Besonderheiten

Das aus dem 18.Jhdt. stammende massive Herrenhaus hat ein großes Walmdach mit einem handwerklich geprägten Zimmererdachstuhl, der als zusätzliche Wohnfläche ausgebaut werden kann. Der interne Garagenzugang über das Treppenhaus ist sehr praktisch.  Die nach Süden orientierte Terrasse und Gartenfläche bietet zusätzliche Lebensqualität.

Im Obergeschoss ist ein schöner Holzofen und eine moderne Küche (Äblöse) eingebaut.

 

Preis

€ 295.000

Lage

Das Pfarrhaus befindet sich in Eisenbach, Ortsteil Bubenbach gleich gegenüber der Kirche. Eisenbach ist ein Luftkurort mit ca. 2100 Einwohnern und liegt im Osten des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald, an der Uhrenstrasse zwischen Titisee-Neustadt und Furtwangen. Die Autobahn A864 liegt 30km entfernt, zur A5 sind es 80 km. Regelmäßige Busverbindungen nach Titisee-Neustadt bzw. Donaueschingen sind vorhanden. Geschäfte und Einrichtungen des täglichen Bedarfs, Grundschule und Kindergärten befinden sich im nahegelegenen Eisenbach. In ca. 80 bis 100m Entfernung sind landwirtschaftliche Hofstellen, ein Hotel und Wohnhäuser angesiedelt. Die am Grundstück verlaufende Bubenbacher Strasse wird in mäßigem Umfang vom Straßenverkehr frequentiert. Breitbandanschluß ist vorgesehen.

Karte

Zustand

Insgesamt befindet sich das Pfarrhaus in einem guten, bewohnbaren Zustand.  Das Dachgeschoß ist teilweise ausgebaut, jedoch nicht wärmegedämmt. Das Untergeschoss ist sanierungsbedürftig.

Maklerprovision

3,75 % zzgl. MwSt.